At least one Trip a Month

Dieses Jahr habe ich einen besonderen Vorsatz gefasst, einen, der mich total glücklich macht und mich freuen läßt wie eine Schneekönigin.

Ich möchte mindestens einmal im Monat eine Reise ausserhalb von Deutschland machen.
Und Italien wird ganz weit oben auf der Liste stehen.

Und deshalb hab ich am 2.1. auch gleich meine erste Reise gebucht, den Januar Trip.

Es geht in die ewige Stadt ROM. Ich war noch nie da, bin aber nach der Reiselektüre schon jetzt verliebt.

Da das alles ein wenig viel und noch unübersichtlicher werden würde hier bei Murphy, hab ich noch einen Blog gestartet.

AT LEAST ONE TRIP A MONTH

Freue mich auch hier über Reisebegleitungen 😀

Ich war zwar noch nie ein großer Fan von Vorsätzen an Silvester, denn ich denke, man sollte immer wieder schauen, ob man in seinem Leben etwas ändern will und das dann angehen. Aber trotzdem finde ich es gut eine Zeit im Jahr zu haben, in dem das wieder mehr in den Fokus rückt. Und die Zeit „zwischen den Jahren“ ist energetisch sehr gut dafür geeignet Kursänderungen durchzuführen und Pläne zu schmieden. Also, auf ein bewegtest 2016!!!

Ein Kommentar zu “At least one Trip a Month”

Schreib mir was :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s