Archiv der Kategorie: Kirchen

VII – Siebter Strahl – St. Marienkirche, Berlin

19. November 2014 – ST. MARIENKIRCHE, Berlin

Ich habe mir gerade Karten für’s Weihnachtsoratorium im Berliner Dom gekauft und war auf dem Weg zurück zum Alexander Platz. Da fällt mir auf, dass die Kirche zu Füßen des Fernsehturms offen war. Ich wollte schon immer mal da rein, aber die war lange Zeit im Bauzaun.

Von aussen recht unscheinbar werde ich vom Inneren völlig überwältigt!
Was für eine wunderschöne Kirche! So hell, so weit, so warm. Weiße Säulen streben gen Himmel, sanftes Licht strahlt von den Kronleuchtern. VII – Siebter Strahl – St. Marienkirche, Berlin weiterlesen

VI – Sechster Strahl – St. Anna, München

23. September 2014 – ST. ANNA, München

Ich war auf dem Weg vom Synchron Studio zu einem anderen Termin. Da ich aber Zeit hatte, wollte ich mir noch ein Käffchen holen und schlenderte vom U-Bahnhof durch die kleinen Gässchen im Lehel in München.
Plötzlich läuteten ganz in der Nähe die 12-Uhr-Glocken einer Kirche. Wie magisch angezogen, folgte ich dem Klang und stand nach mehreren Kreuzungen plötzlich vor dieser sehr schönen Kirche. VI – Sechster Strahl – St. Anna, München weiterlesen

V – Fünfter Strahl – Gedächtniskirche, Berlin

15. September 2014 – GEDÄCHTNISKIRCHE, Berlin

IMG_9594Ich war lange nicht hier und das letzte halbe Jahr war auch der Turm immer im Gerüst. Vielleicht bin ich deshalb auch nicht mehr hin.
Auf jeden Fall hat es mich heute nach dem Einkauf wieder dorthin gezogen.

Wenn man das Kirchenschiff betritt is es wie das Eintauchen in eine Unterwasserkapelle. Die hohen Glas-Mosaik-Fenster sind so beruhigend blau, in vielen Schattierungen. Lebendig und verheißungsvoll bricht das Licht von draußen durch. Als Krebsmädchen fühle ich mich hier natürlich sehr wohl. 😀 V – Fünfter Strahl – Gedächtniskirche, Berlin weiterlesen

Kirchengeschichten

Die liebe Martina hat mich dazu ermutigt, auch meine Kirchengeschichten aufzuschreiben. Und so werde ich das auch tun. Ich werde sie nach einiger Zeit jedoch dann chronologisch an die richtige Stelle rücken, so dass sie nur am Anfang oben erscheinen. Aber durch meine Kategorie Wolke (Kirchen) lässt sich ja eh alles leicht finden.

Dazu muss ich jedoch eine kleine Vorgeschichte erzählen:

Kirchengeschichten weiterlesen

IV – Vierter Strahl – St. Martin, Bernried

15. August 2014 – ST. MARTIN, Bernried

Seltsamerweise schreibe ich recht wenig über die Orte, die mir so vertraut sind, die ich so oft besuche.
Ein ganz besonders schöner Ort ist Bernried am Starnberger See. Nicht umsonst wurde der Ort 2 mal hintereinander zum schönsten Ort Deutschlands gewählt. Der Park ist Entspannung pur und das Kloster der Missionsbenediktinerinnen trägt maßgeblich zu der friedlichen Energie bei. Die Kirche St. Martin ist sehenswert, allerdings will ich heute über ein besonderes „Event“ sprechen. Mariae Himmelfahrt. Denn das wird hier besonders schön zelebriert. An der Ostmauer des Klosters St. Martin, direkt am Ufer des Sees, gibt es eine kleine Seekapelle mit einer Marienstatue (um diese Statue ranken sich zwei wundervolle Geschichten, die ich am Ende posten werde) IV – Vierter Strahl – St. Martin, Bernried weiterlesen

III – Dritter Strahl – St. Marienkirche, Usedom

10. August 2014 – ST. MARIENKIRCHE, Usedom

Ich hatte mich einfach ins Auto gesetzt und wollte an die Ostsee von Berlin aus. Früher, als Kind war ich jedes Jahr mit meinen Großeltern zum Urlaub hier. Kellenhusen war mir von Berlin aber etwas zu weit, also wurde es Usedom. Und natürlich musste ich, bevor ich Meerluft schnuppern wollte, in der kleinen, roten Kirche im Ort Usedom vorbei. Es war ein wunderschöner, etwas windiger, aber warmer Sommertag und ich hatte mein blaues Matrosen-Petticoat-Kleid an. III – Dritter Strahl – St. Marienkirche, Usedom weiterlesen