Schlagwort-Archive: Kirche

XIII – Dreizehnter Strahl – Sophienkirche, Berlin

06. November 2015 – Sophienkirche, Berlin

Ich kam von einem Termin in der Großen Hamburgerstr. und radelte an der Sophienkirche vorbei. Bisher war sie immer zu, wenn ich hier war, doch heute stand die Tür offen. Da musste ich sofort rein.
Als ich diese Kirche das erste Mal entdeckt habe, habe ich auf der Tafel gelesen, dass Martin Luther King 1964 in dieser Kirche gepredigt hatte. Er war zu Besuch im Westen und bestand darauf, auch Ost-Berlin zu besuchen. XIII – Dreizehnter Strahl – Sophienkirche, Berlin weiterlesen

XII – Zwölfter Strahl – St. Remigius, Bonn

31. Oktober 2015 – St. Remigius, Bonn

Ein Freund von mir spielt in der Oper in Bonn „Little Shop of Horrors“ und da habe ich mich entschlossen hin zu fahren und ihn zu besuchen. Bonn kenne ich nicht, Köln schon, also Neues entdecken. 🙂

Nach fast 5 Stunden Zugfahrt werde ich am Bahnhof abgeholt, wie schöööön! Ich bin früh los, so dass uns ein bisschen Zeit bleibt durch die Stadt zu laufen. Wobei wir eigentlich viel zu viel quatschen, als dass ich richtig viel gesehen hab. Trotzdem finde ich Bonn eine wirklich schöne Stadt, gemütlich klein, schöne Häuser und man merkt einfach, dass das mal die Bundeshauptstadt war.

XII – Zwölfter Strahl – St. Remigius, Bonn weiterlesen

XI – Elfter Strahl – Zionskirche, Berlin

30. Oktober 2015 – Zionskirche, Berlin

Zionskirche_2954Die Zionskirche steht herrschaftlich oberhalb des Weinbergsparks und ich habe sie schon so oft gesehen. Doch nie war sie offen, wenn ich mal vorbei bin. Doch heute war das anders: Vor der Kirche saßen ein Mann und eine Frau, die die Leute willkommen hießen. Ich schloss schnell mein Fahrrad an und ging rein.

XI – Elfter Strahl – Zionskirche, Berlin weiterlesen

X – Zehnter Strahl – Marienkapelle, Tutzing

11. Oktober 2015 – Marienkapelle, Tutzing

Die kleine Kapelle in Garatshausen, am Ortsanfang von Tutzing wurde von privat und mit Spenden wieder errichtet. Immer wenn man nach Tutzing rein fuhr konnte man lange Zeit den Bau verfolgen. Dann war sie irgendwann fertig, trotzdem hab ich es bisher nicht geschafft sie mir mal anzuschauen. Auch, weil die Tür immer verschossen war, wenn ich vorbei gefahren bin. X – Zehnter Strahl – Marienkapelle, Tutzing weiterlesen

VIII – Achter Strahl – Kirche am Hohenzollenplatz, Berlin

12. Juni 2015 – KIRCHE AM HOHENZOLLERNPLATZ, Berlin

Ich habe vor ein paar Tagen bei Facebook das Bild einer Kirche gesehen, die mich so fasziniert hat, dass ich heute gleich hin musste.
Die Kirche am Hohenzollernplatz, eine evangelische Kirche, das besondere ist, dass die ganze Kirche in regenbogenfarbenes Licht getaucht ist. VIII – Achter Strahl – Kirche am Hohenzollenplatz, Berlin weiterlesen

XIV – Vierzehnter Stern – Engelbecken, Berlin

31. Mai 2015 – Engelbecken

Ich hab am Wochenende gearbeitet, musste viel am Computer sitzen. Und irgendwann ist mir die Decke auf den Kopf gefallen. Also hab ich mein Fahrrad geschnappt und bin kurz vor 6 los geradelt. Ich wollte an irgendeinen kleinen See oder Teich oder sowas und da fiel mir ein, dass ich letztes Jahr durch Zufall am Engelbecken gelandet war. Sah im Winter alles eher trostlos und grau aus. Mal sehen, was ein bisschen Sonne und Wärme so gezaubert hatten. XIV – Vierzehnter Stern – Engelbecken, Berlin weiterlesen

VII – Siebter Strahl – St. Marienkirche, Berlin

19. November 2014 – ST. MARIENKIRCHE, Berlin

Ich habe mir gerade Karten für’s Weihnachtsoratorium im Berliner Dom gekauft und war auf dem Weg zurück zum Alexander Platz. Da fällt mir auf, dass die Kirche zu Füßen des Fernsehturms offen war. Ich wollte schon immer mal da rein, aber die war lange Zeit im Bauzaun.

Von aussen recht unscheinbar werde ich vom Inneren völlig überwältigt!
Was für eine wunderschöne Kirche! So hell, so weit, so warm. Weiße Säulen streben gen Himmel, sanftes Licht strahlt von den Kronleuchtern. VII – Siebter Strahl – St. Marienkirche, Berlin weiterlesen